Über mich
Alex Kristen
Gerne übernehme ich die Moderation sowie die Animation Ihrer Gäste. Mit ausgewählter Musik wird Ihr Fest zu einem unvergesslichen Erlebnis!
0172 85 32 509
Teilen

Eine klassische oder traditionelle Hochzeit
Kennzeichen einer solchen Hochzeit sind typischerweise das Paar, das in einer Kirche heiratet; die Braut trägt ein klassisch gestyltes, meist im Prinzessinnen-Ballgown-Stil gehaltenes Hochzeitskleid, natürlich in weiss, sowie formelle Feierlichkeiten im Anschluss an die Zeremonie.

Eine traditionelle Hochzeit wird meist in einer Tracht gefeiert. Diese Feste enden dann traditionell um 0 Uhr Mitternacht. So zumindest im Bayern. Eine moderne Hochzeit hingegen wird in Abendgarderobe gefeiert und endet meistens so gegen 3 Uhr. So grob der Unterschied der beiden Hochzeitsgenres von der Kleidung und des Endes der Hochzeitsfeier. Selbstverständlich sind dies nicht die einzigen Unterschiede zwischen den beiden Arten eine Hochzeit zu feiern. Bei der traditionellen Hochzeit wird auch zu Beginn der Feierlichkeit, meist gegen 10 Uhr vormittags, ein Weißwurstfrühstück veranstaltet etc. Aber auf diese speziellen Details gehe ich noch gesondert ein.

Was auf jeden Fall auf einer modernen- als auch auf einer traditionellen Hochzeitsfeier gut ankommt, ist eine Photobooth/ Fotobox für alle Gäste und natürlich auch für das Brautpaar. Dort können sich die Gäste mit den angebotenen Accesssoires verkleiden und tolle lustige Fotos von sich, oder kleineren Gruppen machen. Diese werden im Anschluss an die Feier auf eine passwortgeschützte Onlinegalerie geladen, wo sie von allen Personen die Zugang auf diese Galerie haben, betrachtet und gedownloadet werden können. Meine Erfahrung ist es, dass die Leute sehr viel Spaß an dieser Box haben, da sie einen gewissen Spiel- und Spaßfaktor bietet. Und ich finde, dass man von seiner Hochzeitsfeier, oder jede Art von Feier, nie genug Fotos haben kann, um dann irgendwann mal entspannt zurückblicken zu können. Und ein Foto ist so eine fantastische Möglichkeit, sich an tolle Ereignisse wie eine Hochzeit, zurückzuerinnern.

Die klassische Hochzeit wie sie in Deutschland am häufigsten gefeiert wird

Moderne vs. Traditionelle Hochzeit feiern

Hochzeitstraditionen und Etikette variieren von Generation zu Generation, aber sie ändern sich auch von Zeit zu Zeit. Hier werden 10 Traditionen der Hochzeitsetikette neben ihren modernen Entsprechungen erklärt. Es ist ganz Ihre Wahl, ob Sie sie brüskieren – oder bei ihnen bleiben!


Strand

Ob Sie nun tatsächlich am Strand heiraten oder nicht, bei diesem Hochzeitsstil geht es darum, von der Natur inspirierte Details (Muscheln, Treibholz, tropische Blumen usw. ) zu kombinieren. mit entspannten Elementen, um eine lässige, lockere Ästhetik zu schaffen. Wenn Sie sich für den Hochzeitsstil am Strand entscheiden, versuchen Sie, die unbeschwerte Stimmung zu verkörpern, die gleichbedeutend mit einem Urlaub am Meer ist. Der Strandstil ist auch eine lustige Ausrede, um nicht-traditionelle Details auszuprobieren, wie Meerjungfrauen-Hochzeitsideen, nautische Details oder ein modernes tropisches Thema.


Bohemian/Böhmisch

Dieser Stil ist für die Hippies (oder Hippies-im-Herz) der Welt. Der böhmische Hochzeitsstil ist am besten bekannt für Blumenkronen, übergroße Sträuße, unpassende Brautjungfernkleider und unerwartete Dekorationsstücke – wie riesige Traumfänger-Kulissen. Während dieser Stil üblicherweise an Orte im Freien gebunden ist (wie ein Wildblumenfeld oder ein üppiger Wald), ist er auch für Innenräume relativ vielseitig, wie z. B. eine Scheune, ein Industriegelände, ein Gewächshaus oder eine Kunstgalerie.


Klassisch

Der klassische Hochzeitsstil ist ideal, wenn Sie an Ihrem Hochzeitstag zeitlose Eleganz und höchste Raffinesse hervorrufen möchten. Dieser Stil entfernt sich von übertriebenen Trends und auffälligen Details und entscheidet sich stattdessen für eine perfekt abgestimmte Ästhetik mit einem schicken und raffinierten Dekor. Erzielen Sie einen klassischen Hochzeitsstil durch passende Tafelaufsätze, feines Porzellan, hochwertige Bettwäsche und eine sorgfältig ausgewählte Hochzeitsfarbpalette. Veranstaltungsorte wie historische Anwesen, Ballsäle und Country-Clubs sind natürlich für den klassischen Hochzeitsstil geeignet.


Glamourös

Wenn Sie es lieben, ein Statement abzugeben, könnte der glamouröse Hochzeitsstil perfekt zu Ihnen passen. Es ist eine fabelhafte Gelegenheit, sich mit Ihren Hochzeitsdetails zu beschäftigen, von funkelnder Tischwäsche und Kristallsträngen bis hin zu übergroßen floralen Akzenten, paillettenbesetzten Kleidern und natürlich dem einen oder anderen Kronleuchter.


Minimalistisch

Für Paare, die eine weniger ist mehr“-Haltung einnehmen, ist der minimalistische Hochzeitsstil eine großartige Alternative zu anderen Ästhetiken, die den Schwerpunkt auf aufwendige Details und Statement-Bauwerke legen. Einige der Hauptkomponenten des minimalistischen Hochzeitsstils sind neutrale Farbpaletten, schlanke und moderne Dekoration und leere Hochzeitsorte, insbesondere solche mit industriellen Untertönen und Oberflächen (wie ein renoviertes Lagerhaus oder eine umgebaute Fabrikhalle)


Romantisch

Unabhängig von Stil und Thema sind Hochzeiten immer ein romantisches Ereignis. Aber in Worten ausgedrückt, um Ihre Hochzeit zu beschreiben, ist der romantische Stil ein spezifisches Konzept, das sich darauf konzentriert, eine verzauberte, märchenhaft inspirierte Stimmung zu schaffen, die eines modernen Aschenputtels würdig ist. Stellen Sie sich eine Gartenanlage vor, die mit floral bedeckten Spalieren, exquisiten Tischdekorationen und reichlich funkelndem Kerzendekor gefüllt ist, um die Stimmung zu bestimmen. Vintage Oaks Ranch Hochzeits- und Veranstaltungsort.


Rustikal

Träumen Sie von einer Hochzeit mit viel ländlichem Charme? Der rustikale Hochzeitsstil passt offensichtlich zu Scheunen, Ranches oder Bauernhäusern. Traditionelle, rustikale Hochzeiten beinhalten viele pastorale Elemente, wie Maurer-Gläser, Cowboy-Stiefel, Heuballen und Sackleinen. Im Laufe der Jahre hat sich der rustikale Hochzeitsstil zu einer entspannt-modernen Bauernhaus-Ästhetik entwickelt, bei der die Paare die Maurergläser überspringen und stattdessen eine Mischung aus modernen und robusten Elementen annehmen.


Schäbiger Chic

Schäbiger Chic ist eine Kombination aus zwei Stilen – es ist weniger ländlich als rustikal, aber nicht so richtig romantisch. Es ist auch ein bisschen Vintage, mit dem Schwerpunkt auf der Schaffung eines eklektischen Gefühls durch die Verwendung von Mix-and-Match-Stücken, antiken Gegenständen und handgemachten Akzenten. Schäbig-schicker Hochzeitsstil beinhaltet typischerweise eine pastellfarbene Farbpalette, zusammen mit vielen frischen Blumen, verspielten Details und Outdoor-Locations.


Vintage/Jahrgang

Dies ist eines der beliebtesten Hochzeitsadjektive, aber es hat auch viele verschiedene Interpretationen. Der Vintage-Hochzeitsstil umfasst eine Reihe von Ideen, von Themenhochzeiten, die von The Great Gatsby und den tosenden 20er Jahren inspiriert sind, bis hin zu Old Hollywood Glamour und Bohemien der 1970er Jahre. Für ein Vintage-Thema, das nicht an ein Jahrzehnt gebunden ist, lieben wir den Old World Hochzeitsstil, der luxuriöse Details wie Erbstück-Möbel, verzierte Kerzenständer und europäisch inspirierte Veranstaltungsorte beinhaltet, um Sie in die Vergangenheit zu versetzen.


Launisch

Whimsical“; ist eines der mehrdeutigen Wörter, um Ihre Hochzeit zu beschreiben, denn im Grunde ist dieser Stil das, was Sie daraus machen! Der skurrile Hochzeitsstil ist großartig für Paare, die sich selbst nicht allzu ernst nehmen wollen und die Dinge am großen Tag aufrütteln wollen. Diese verspielte Ästhetik bietet die Möglichkeit, nicht traditionelle Stücke, wie z. B. Bändchen, unerwartete Tischnamen, eine fette Farbpalette oder ultra trendige Ideen, wie z. B. Geoden-Hochzeitsdekoration, zu integrieren!